Vita

Vita

Hier finden Sie Stationen meiner akademischen Laufbahn.  Zuvor absolvierte ich eine Lehre zur Industriekauffrau und war in diesem Beruf tätig.

Seit 2018: Lehrbeauftragte für Aufstiegsqualifizierung und Weiterbildung an der Oskar Kämmer Schule (OKS) Braunschweig

Seit 2018: Lehrbeauftragte der Fakultät für Soziale Arbeit und Gesundheit an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) Hildesheim /Holzminden/Göttingen

Seit 2017: Sozialarbeiterin (Elisabethstift gGmbH Jugendhilfe der Diakonie, Arbeitsbereiche: Flexible Hilfen,  Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Inobhutnahme)

2015-2018: Mitarbeit und Unterstützung bei der Konzeption sowie der Evaluation des Studienprogramms „Braunschweiger Trainings- und Beratungsmodell“ (TrauBe) am Institut für Pädagogische Psychologie, Technische Universität Braunschweig

2014-2017: Wissenschaftliche Mitarbeit und Projektmanagement im Teilprojekt „Vertrauen und Vertrauenshandlungen in verschiedenen Akteurs- und Konfliktkonstellationen“ im Rahmen des Verbundprojekts „Eskalationsforschung zur Kommunikation großer Infrastruktur- und Bauvorhaben“, Technische Universität Braunschweig

2012-2018: Wissenschaftliche Mitarbeit und Promotion am Institut für Pädagogische Psychologie, Technische Universität Braunschweig, Qualifikationsarbeit: Misamer, M. (2019). Macht und Machtmittel in der Schule: Eine empirische Untersuchung. Lage: Jacobs.

2011: Sozialarbeiterin in der Jugendhilfe (KISS – Kreuznacher Initiative Schafft Stellen)

2010-2011: Forschungspraktikantin des nifbe Projekts PARENS (Pädagogische Arbeit in Eltern-Kind-Gruppen Nachhaltig sichern) am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie, Universität Vechta

2009-2011: Studium Master Social Work mit Schwerpunkt Forschung und Devianz, Universität Vechta, Qualifikationsarbeit: Misamer, M. (2011).  Vertrauen gegenüber Sozialarbeiter*innen – Empirische Befunde zur Wahrnehmung aus Adressatenperspektive. Masterarbeit, Universität Vechta

2008-2011: Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie, Universität Vechta

2006-2009: Studium Bachelor Soziale Arbeit in Humandiensten, Universität Vechta, Qualifikationsarbeit: Misamer, M. (2009). Aspekte des Vertrauenserlebens von Jugendlichen in pädagogischen Arbeitsfeldern. Bachelorarbeit, Universität Vechta.

Stipendien und Auszeichnungen

2010: Studienbeitragsstipendium für Leistungen im Studium und ehrenamtliches Engagement

2009: Förderpreis für herausragende Leistungen, vergeben durch die Universitätsgesellschaft